Adressverzeichnis

In unseren Adressverzeichnissen finden Sie Adressen von ambulanten und stationären Pflegediensten- und Einrichtungen für die Regionen Lüneburg und Umgebung. Ebenso die Adressen für betreutes Wohnen. Alle hier aufgeführten Adressen sind ebenfalls in unserem Printmedium nachzuschlagen.


Lüneburg, Januar 2020

Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben

Diese Lücke füllen Senioren-Assistenten wie Doris von Deesten und Susanne Horstkötter in Lüneburg in Stadt und dem Landkreis aus.


Was ist eine Senioren-Assistentin – oder zunächst: was ist sie nicht? Auf jeden Fall weder eine Pflegekraft noch eine schlichte Putzhilfe. Susanne Horstkötter hat viele Jahre in einem kaufmännischen Beruf und Doris von Deesten in der ambulanten Pflege gearbeitet. Mit verschiedenen beruflichen Werdegängen, aber aus einer gemeinsamen Überzeugung heraus, haben sie die Ausbildung zur zertifizierten Senioren-Assistentin absolviert. So helfen und begleiten sie Senioren beim Arztbesuch, Behördengang oder Einkauf. Auch gemeinsames Kochen oder Backen, Spaziergänge, Ausflüge und Besuche kultureller Veranstaltungen ebenso wie Gedächtnisübungen und gute Gespräche sind möglich – je nach individuellen Bedürfnissen und Wünschen … mehr

Lüneburg, Juni 2018

30 Jahre Lüner Hof!

Das zauberhafte Backsteingebäude ist eines der ältesten Häuser der Stadt.Seit der grundlegenden Renovierung 1988 haben hier viele Senioren ein Zuhause in familiärer Atmosphäre gefunden.

Es ist Freitag, der 4. Mai 2018. In freudiger Erwartung auf das bevorstehende Ereignis, starten die Bewohner des Lüner Hofs in diesen herrlichen Frühlingstag. Die Sonne strahlte mit ihnen und deren sympathischer Heimleitung, Andrea Peters, um die Wette. 

 

Fantastische Stimmung - Ich betrete die beeindruckende Eingangshalle und freudestrahlend, natürlich auch etwas aufgeregt, begrüßte mich Andrea Peters, um mich vor dem anstehenden Trubel noch mal durch das imposante Haus zu führen. Die Eindrücke sind ganz großartig und ich nutze die Zeit, um alles in Ruhe auf mich wirken zu lassen … mehr



Lüneburg, September 2016

Demenz anders sehen

Erste videogestützte Beratung im Internet für pflegende Angehörige.

© Demas
© Demas

Die Hochschule Magdeburg-Stendal und die Delphi-Gesellschaft bieten kostenlos die europaweit erste Videochat-basierte Schulung und Beratung für pflegende Angehörige von demenz-erkrankten Menschen im Internet an … mehr

Lüneburg, Dezember 2017

Essen auf Rädern: pünktlich und lecker

Ab und zu mal nicht kochen oder täglich versorgt werden. Essen auf Rädern sorgt für die Lieferung eines abwechslungreichen Mittagessens bei Ihnen zu Hause. Ob aus Notwendigkeit oder einfach, weil es bequem ist – eine große Auswahl auch für besondere Ernährungsanforderungen sind im Angebot.

Weniger einkaufen, nicht mehr selber  kochen,  lediglich die Haustür öffnen, wenn der Menüservice klingelt: Das ist Essen auf Rädern. Für viele Senioren und Seniorinnen aber auch für pflegende Angehörige ist diese Essensform eine hilfreiche Unterstützung im Alltag. Die Idee für Essen auf Rädern entstand in den 1940er Jahren in England. In den 1960er Jahren ... mehr