Senioren-WG

Gerade die „jungen Alten“ wünschen sich heute alternative Wohnformen mit einem Höchstmaß an eigenem Gestaltungsspielraum.

Was ist eine Seniorenwohngemeinschaft? Seniorenwohngemeinschaften gibt es als private oder trägergestützte Variante: Best Ager gründen in Eigenregie eine Wohngemeinschaft, Personen mit erhöhtem Versorgungsbedarf schließen sich speziellen, betreuten Wohngemeinschaften für Senioren an. Beliebt und weit verbreitet sind auch die sog. Demenz-Wohngemeinschaften (s. u.).

 

„Klassische“ WGs mit lediglich einem Einzelzimmer pro Bewohner sind wegen der geringen Privatsphäre bei Senioren nicht so beliebt. Viel häufiger werden bei den Beratungsstellen Informationen zur Gründung von Hausgemeinschaften angefragt. Bei dieser Form des gemeinschaftlichen Wohnens lebt jede Partei in einer separaten Wohnung. Daneben gibt es Gemeinschaftsräume, -angebote und Dienstleistungen für Senioren. Ob trägerinitiiert oder selbst gegründet: Wer im Alter möglichst selbstbestimmt und in Gesellschaft verbringen möchten, für den ist eine Wohngemeinschaft im Alter ideal. Die Bewohner teilen sich mit den anderen den Wohnraum, die Hausarbeit, die Kosten etc., bleiben sozial eingebunden und somit aktiver. Nicht zuletzt bieten Wohngemeinschaften Senioren größere Sicherheit. Im Idealfall wird die Gemeinschaft sogar zur „Ersatzfamilie“.

 

Gut zu wissen:

Es gibt mehrere Mietformen, die für eine Senioren-WG infrage kommen: Einer der Bewohner tritt als Hauptmieter auf und vermietet Wohnraum an die anderen Mitbewohner unter. Dabei sind die Untermieter allerdings als Entscheidungsträger und bei Kündigung des Hauptmietvertrages benachteiligt. Oder aber es wird ein Mietvertrag mit mehreren Hauptmietern vereinbart. Bei dieser Variante müssen sämtliche Entscheidungen gemeinschaftlich gefällt werden, zudem haftet jeder Hauptmieter gesamtschuldnerisch für alle anderen. Unter normalen Umständen ist dies nicht empfehlenswert. Die gängigste und empfehlenswerteste Variante: Jeder Bewohner schließt einen Einzelmietvertrag mit dem Vermieter ab. Nur die Gemeinschaftsflächen werden an die Gruppe vermietet, die Kosten werden anteilsmäßig umgelegt.
Text: www.pflege.de



Lüneburg, Juni 2022

Fruchtig und Sonnig

Fruchtig, frisch …

© isaac-quesada-unsplash.com
© isaac-quesada-unsplash.com

Die kompakte, aromatische Powerfrucht ist gesund, bienenfreundlich und liefert vier Monate lang frische Früchte

 

Himbeeren gehören zu den ältesten Kulturpflanzen Deutschlands und sind ein echtes Powerfood! Mit ihren Antioxidantien, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie einer großen Menge B-Vitaminen kann die pinke heimische Frucht locker mit den gehypten Exoten mithalten. Besonders aromatisch und gesund ist die Lucky Berry Himbeere (Rubus), … mehr

Sonnig bis halbschattig...

© Harries Plantdesign
© Harries Plantdesign

Dekorative Hortensie Bloombuster ist 100% schnittverträglich.
Als außergewöhnlich schnittverträgliche Hortensie ist die Bloombuster ein Blickfang in jedem Garten und mit ihrer üppigen Blüte und den frischen Blättern eine charmante Begleitung für Hauseingänge und Co. Mit ihrem kompakten Wuchs von etwa 80 cm Höhe und Breite passt die Bloombuster außerdem zu jedem Platzangebot – und ist so auch stets ein passendes Geschenk für Balkonbesitzer. … mehr



Lüneburg, Juni 2022

Grundsteuerreform jetzt geht es los!

Neues niedersächsische Grundsteuergesetz:
Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherige Besteuerung für verfassungswidrig erklärt. Denn die Belastungsverteilung ist im Laufe der Zeit unzutreffend geworden. „Mit dem neuen Gesetz ist keine Erhöhung des Aufkommens beabsichtigt“, hebt der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers hervor. Gleichwohl wird es durch die Reform zu Belastungsverschiebungen für einzelne Steuerpflichtige kommen. Das kann sowohl ein Mehr als auch ein Weniger für den Einzelnen sein.

 

Jeder Eigentümer eines Grundstücks ist verpflichtet, eine Erklärung zu seinem Grundstück gegenüber seinem Finanzamt abzugeben, diese besteht aus wenigen Angaben: Adresse, Flächen des Grundstücks und Gebäudeflächen.
Ab dem 01.07.2022 und bis zum 31.10.2022 können sie elektronisch unter www.elster.de auf dem Online-Finanzamt-Portal die Daten eintragen und übermitteln. … mehr


Lüneburg, März 2022

Blütenwunder für den Garten

Meganolia® mit 30 cm-Blüten

© Harries Plantdesign
© Harries Plantdesign

Ein schöner Hausbaum im eigenen Garten, ist ein wichtiger Aspekt bei der Gartengestaltung. Ein Hausbaum sorgt für Struktur aber auch für Geborgenheit und Wohnlichkeit. Nicht umsonst haben Hausbäume eine lange Tradition.


Früher wurde zu wichtigen Anlässen wie Hochzeit oder Geburt einen sogenannten Schutzbaum gepflanzt. Ein Ziergehölz, das sich ideal als Hausbaum eignet, ist die besondere Magnolie Meganolia®. Ab März zeigt sie ihre leuchtend pinken Blütenbälle, die mit einer Größe von bis zu 30 cm zu neuen Blütendimensionen einladen.
Mit ihren großen XXL-Blüten gehört die Meganolia® zu den auffälligsten Ziergehölzen im Garten. Unter den ersten Strahlen der Sonne erscheinen sie und kündigen den Frühling an. Sie ist ein Blickfang von ganz großem Stil, an deren Blüten kein Blick vorbeiführt. Die Blüten der Meganolia® sind dank der festen Struktur windbeständiger und verbleiben im Vergleich zu anderen Magnoliensorten außergewöhnlich lange am Baum. … mehr


Lüneburg, Dezember 2021

Gesundheit aus dem Blumentopf

Kräuter gedeihen im Winter auf der Fensterbank

Foto © sixteen-miles-out/unsplash.com
Foto © sixteen-miles-out/unsplash.com

(GMH) Die Erntezeit geht im Winter weiter – auf der Fensterbank. Dort wachsen Küchenkräuter im Topf, auch wenn draußen die Vegetation ruht. Petersilie, Schnittlauch und Kerbel können so jederzeit gepflückt werden, wer mag auch in Bio-Qualität. Gehackt sehen die Kräuter appetitlich im Essen aus, geben dem Gericht einen frischen Geschmack und sind auch noch Gesund.

Petersilie ist eine Vitamin-C-Bombe und hilft, gesund durch den Winter zu kommen. Auch Schnittlauch hat beachtliche Mengen Vitamin C und zudem Vitamin A, welches den Stoffwechsel anregt. Basilikum ist dank seiner ätherischen Öle und Vitamine nicht nur gesund, das Kraut lindert auch Hustenreiz. Damit Vitamine und Mineralstoffe sowie das Aroma erhalten bleiben, werden Kräuter mit weichen Stängeln und Blättern am besten kurz vor dem Essen gepflückt, gehackt und über das heiße Essen gestreut. Andere Kräuter, wie Majoran und Estragon, sollten kurz mitgekocht werden, damit sie ihr Aroma entfalten. Schon kleine Mengen reichen, um dem Essen einen besonderen Geschmack zu geben. Dadurch kann dann an Salz und Zucker gespart werden. … mehr


Lüneburg, Dezember 2021

Den Garten schützen…

mit der feurigen Hecke Devil´s Dream®

Foto © Harries Plantdesign
Foto © Harries Plantdesign

Auffällige Glanzmispel wächst schnell zur blickdichten Hecke heran.


Die Hecke zählt zum beliebtesten Sichtschutz und bietet eine naturnahe, grüne Laubwand im Garten.
Die Glanzmispel Devils Dream (Photinia) ist ein langlebiger Sichtschutz an der Grundstücksgrenze, der noch mehr kann!
Mit ihren feurig-roten Austrieben vom Frühjahr bis in den Spätherbst hinein ist die Photinia Devil´s Dream nicht nur ein idealer Sichtschutz, sondern vor allem ein farbiger Eyecatcher. Erst zum Herbst hin wird sie dann stetig grüner, behält ihr Laub auch im Winter, bevor der erneute, rote Blattaustrieb im Frühling folgt. Ein komplett sonniger Standort ist für die rote Blattfarbe am besten geeignet, aber auch im Halbschatten behält sie ihre Farbe – Und dies deutlich länger als es bei den üblichen Photinien der Fall ist. … mehr


Lüneburg, September 2021

Pflegeleichte Herbstschönheiten

„Sunset-Fire“ von Garden Girls®

© Harries Plantdesign
© Harries Plantdesign

Wenn die Tage kürzer werden und die farbenprächtige Sommerzeit sich dem Ende zuneigt, ist der Herbst nicht mehr weit. Die heitere Seite des Sommers lässt sich im Garten spielend, auf dem Balkon oder der Terrasse verlängern: Herbstzeit ist Heidezeit! Mit den neuen Sunset-Girls werden die buntlaubigen und blütenlosen Gardengirls Sorten zusammengefasst. Eine von ihnen ist das Sunset-Trio. Das Besondere: Je kälter und sonniger der Herbst, desto farbintensiver leuchtet das Laub dieser Callune. Floristen greifen gerne auf die `Sunset-Fire` zurück, um mit ihnen urigen Landhaus-Schmuck zu kreieren, zum Beispiel als Tischschmuck oder in schön verzierten Töpfen. Schneidet man die Zweige ab, können sie zu kleinen Kränzen gebunden oder auf Teelichter geklebt werden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. … mehr


Lüneburg, September 2021

Neue Wege in der Landwirtschaft

© Hannah Jelka Hornbostel
© Hannah Jelka Hornbostel

Kartoffeln, Getreide, Raps, Zuckerrüben, Mais – all das baut Landwirt Johannes Hornbostel aus Rehlingen üblicherweise auf seinen Feldern an.
Seit dem Jahr 2020 geht der Landwirtschaftsbetrieb zusätzlich einen neuen Weg. Zusammen mit seiner Frau, Hannah Jelka  hat der Landwirt auf einer seiner Flächen eine Blühwiese zur Stärkung der Artenvielfalt angelegt.
Das Projekt trägt den Namen „StadtLandBlüte“. Hierfür steht eine Fläche von 4 Hektar in Rehlingen bereit. „Die Fläche ist ideal gelegen. Sie ist von Wald umrandet, bietet mit dem angrenzenden Tümpel die notwendige Wasseranbindung für die Insekten und hat keine Straße in direkter Umgebung“ erklärt Johannes Hornbostel. … mehr


Lüneburg, September 2021

Stricken für Babys in Not

© Josi Haarstick
© Josi Haarstick

Seit Ende Oktober 2020 hat Josi Haarstick eine besondere Aktion ins Leben gerufen, bei der es nur Gewinner gibt. Gerichtet an  ältere Damen und alle, die Lust auf Handarbeiten haben, rief Josi Haarstick aus Handorf zum Stricken und Häkeln für Babys in Not, zugunsten der Osteuropahilfe (www.osteuropahilfe.de) auf. Schon seit vielen Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich für diese Hilfsorganisation.
Hintergrund ist, dass viele Mütter mit Kleinkindern dringend warme Kleidung benötigen, aktuell ist der Bedarf größer denn je. Die bittere Armut hat sich durch die Corona-Pandemie in vielen Ländern Osteuropas noch drastisch verstärkt.Viele Unterstützerinnen folgten dem Aufruf von Josi Haarstick bereits, aber es dürfen gern noch mehr dazukommen. … mehr


Lüneburg, Juni 2021

Zauberglöckchen PinkTastic

Wird das ein Sommer!

Die ist ja pinktastisch! Sommerbalkone und Terrassen leben von der Lebhaftigkeit ihrer Bepflanzungen in Kästen, Kübeln und Ampeln. Eine neuartig dreidimensionale Wirkung hat jetzt das Zauberglöckchen ‚PinkTastic‘ auf seine Betrachter. Es bildet mehr Zweige und damit mehr Blüten! Jede davon erstrahlt zweifarbig gefüllt und wirkt damit weitaus intensiver als ungefüllt blühende Sommerblumen. Den ganzen Sommer lang blüht sie hübsch gefüllt – und das sogar zweifarbig.

Zauberglöckchen – zauberhaft in Ampeln & Co.
Sommerblumen mit hängendem Wuchs haben eine besondere Anmutung: sie lassen überbordende Blütenfülle umso intensiver erleben. Zauberglöckchen ‚PinkTastic‘ sind dann ein Hingucker nicht nur in hübschen Ampeln und dekorativen Hanging Baskets. Auch in Kästen und Kübeln machen sie mit ihren gefüllten, zweifarbig pink und weiß gezierten Blüten bella figura. In Kästen werden sie meist mittig, aber auch ganz links und rechts im Pflanzgefäß platziert. So bleibt zwischen ihnen Platz für üppig wachsende Geranien, Vanilleblumen oder Kapkörbchen.

Foto © Das Grüne Medienhaus
Foto © Das Grüne Medienhaus

Wahlweise oder zusätzlich auch Blattschmuckpflanzen wie silbrig laubiger Plectranthus, passen prima. Pro 80 Zentimeter langem Kasten, rechnet man insgesamt vier Pflanzen, bei einem Meterkasten eine Pflanze mehr. … mehr



Lüneburg, Juni 2021

Wir machen Blau

mit der Lucky Berry® Blaubeere

Foto © Harries Plantdesign
Foto © Harries Plantdesign

Den ganzen Sommer leckere Früchte frisch aus dem Garten
mit der 4-Monats-Blaubeere.

 

Blaue Beeren sind nicht nur beliebt, weil sie uns mit ihrer Farbe an Meer, Urlaub und ans Faulenzen erinnern. Nein, sie schmecken auch einfach lecker, können vielseitig verarbeitet werden und sind dazu noch absolut gesund. Für ein extralanges Naschvergnügen sorgen die Lucky Berry® Blaubeeren. Von Juni bis Oktober heißt es hier: Zugreifen erlaubt! Die süßen Früchte der 4-Monats-Blaubeere reifen nämlich ständig nach und verlängern somit die Erntesaison bis in den Herbst hinein.Bestens kübelgeeignet und mit kompaktem Wuchs eignet sich die Lucky Berry Blaubeere ideal für den kleinen Naschgarten.
Das Zauberwort für die gesunden Beeren der Lucky Berry® heißt Anthocyane. … mehr


Lüneburg, Juni 2021

Vom Hobby zur Feinkost

Wenn aus dem jugendlichen Interesse an der Natur und Wild als Naturprodukt, eine Geschäftsidee unter Freunden wird.

Foto © Johann von Frankenberg
Foto © Johann von Frankenberg

„Alles begann im Jugendalter mit dem Interesse an der Natur und dem Jagen“, sagt Johann von Frankenberg. Der heutige Geschäftsführer von Wildglück erlangte gemeinsam mit Freunden 2003 seinen Jagdschein und ging hin und wieder mal auf die Jagd.
Seine Leidenschaft und das zunehmende Interesse am Naturprodukt wuchs und das „Jagdfieber“ packte ihn. Dazu war es ein angenehmer Ausgleich zur Arbeit für den studierten Unternehmensberater. Für einige Stunden dem Trubel der Großstadt Hamburg entfliehen und gemeinsam mit Freunden oder alleine, die frische, klare Waldluft schnuppern, den Vögeln lauschen und die Morgensonne genießen – genau das war Erholung pur für den jungen Stadtmenschen.

Als im Jahr 2010 seine erste Tochter geboren wurde, zog Johann von Frankenberg mit seiner Frau von der lebhaften Großstadt nach Schnakenbek, einem kleinen Dorf an der Elbe. Er nahm sich zwei Jahre Elternzeit und blieb zuhause, während seine Frau arbeitete. Während dessen entwickelte er mit drei Freunden die Idee einer Wildfleischvermarktung für Hamburg und Umgebung. … mehr


Lüneburg, Juni 2021

Wie das jahr 2020 unser EInkaufsverhalten verändert hat!

Welche Produkte waren 2020 die beliebtesten in Deutschland?

Veränderungen beim Einkaufsverhalten waren auch auf dem deutschen Markt deutlich zu spüren. 2020 waren Deutsche – abgesehen von Schutzmasken – besonders interessiert an Sportartikeln, Dekoartikeln und Möbeln sowie an Zubehör für das Home-Office. Die eigenen vier Wände, in denen nun fast die gesamte Zeit verbracht wurde, sollten nicht nur funktional und wohnlich möbliert und dekoriert werden, auch eine Abgrenzung von Bereichen für Arbeit, Lernen, Telefonkonferenzen und sogar Mini-Fitness-Zonen war bei der Gestaltung relevant. In sich selbst und in den eigenen Wohnbereich zu investieren sind Trends, die auch in anderen europäischen Märkten beobachtet wurden. In Deutschland gab es zudem spezifische Produktgruppen, an denen die Nutzer:innern von LadenZeile.de besonders interessiert waren. … mehr


Lüneburg, Juni 2021

Nachhaltigkeit im handel

während der Covid-19-Pandemie

Auch während der Krisenzeit gewinnt die Nachhaltigkeit im Handel weiteran Relevanz und wird von dieser beeinflusst.


Dies zeigt eine im Juni 2020 am Institut für Handel & Internationales Marketing durchgeführte Befragung von 502 Probanden aus den verschiedensten Altersgruppen und Bevölkerungsschichten.
Die Ergebnisse zeigen, dass auch während der Krisensituation immer mehr Konsumenten eine positive Einstellung gegenüber der Nachhaltigkeit entwickeln. Vor allem sind den Befragten Umweltfreundlichkeit wichtig und berücksichtigen in diesem Zuge mögliche Umweltauswirkungen. Dabei nehmen die Konsumenten gern Unannehmlichkeiten in Kauf, um die Maßnahmen zum Schutz der Umwelt zu fördern. … mehr


Lüneburg, März 2021

Blütenpracht von Frühling bis Herbst

Langblühende Schlingpflanze präsentiert sich als farbiges Dreiergespann


Die Clematis Three Sisters übertrifft die Schönheit der gängigen Clematis-Blüten noch einmal: Sie bietet eine extralange Blühgarantie mit drei harmonisch aufeinander abgestimmten Farben und Blütenformen in einem Topf! Schöner noch als ein bunter, aber vergänglicher Sommerblumenstrauß – und somit nicht nur ein gelungenes Geschenk an andere, sondern auch an uns selbst. Von Mai bis September blüht die Schlingpflanze, die in drei Farbvariationen aus Blau-, Pink- und Rottönen sowie in einer bunten Zusammenstellung erhältlich ist. … mehr


Lüneburg, März 2021

Immergrüner Tausendsassa

Der Ilex Robustico® sieht dem gewöhnlichen Buchsbaum sehr ähnlich und ist resistent gegen Zünsler und Buchsbaumpilz


Seitdem Buchsbäume vermehrt unter Pilzbefall und Zünsler leiden, ist der Ilex crenata Robustico als passende Alternative sehr gefragt. Der schnellwüchsige Robustico lässt das Herz von Gärtnern und Heckenfreunden höherschlagen. Denn als Buchsersatz vereint er die optischen Qualitäten des Buchsbaums mit robuster Gesundheit, der auch der gefürchtete Buchsbaumzünsler und der Buchsbaumpilz nichts anhaben können. … mehr


Lüneburg, März 2021

Danke! Neuer Spenden-Rekord bei Lünestrom

© Bild: Lünestrom
© Bild: Lünestrom

„Unsere Kund*innen sind die Besten!“ sagt Jowana Lohmöller, Geschäftsführerin von Lünestrom. Im Jahr 2020 haben sich mehr neue Lünestromer*innen denn je dafür entschieden, ihren Willkommensbonus zu spenden.
Aufgrund der für die regionalen Spendenpartner*innen sehr schwierigen Lage, hat der Energieversorger den Willkommensbonus 2020 zeitweilig verdoppelt und die daraus generierte Spendensumme so auf einen neuen Rekord von über 8.550 Euro gebracht. Zusammen mit weiteren Einzelspenden hat Lünestrom 17.317 Euro Spenden ausgeschüttet. … mehr